Sonntag, Juni 12, 2016

Bewertung "How to get Away with Murder" - Staffel 1 || Serie

How To Get Away With Murder
(Quelle: Vox)


Krasse, unvorhersehbare und spannungsgeladene Serie!




Staffel 1


(Quelle: Amazon)


Inhalt:
Gefährlich. Schockierend. Fesselnd. Die ebenso brillante wie verführerische Annalise Keating dominiert den Hörsaal als auch den Gerichtssaal. Jedes Jahr wählt Annalise aus ihren Jurastudenten die fünf Besten aus, die für sie arbeiten und sie bei ihren aufsehenerregenden, wenn auch oftmals moralisch fragwürdigen Fällen unterstützen sollen. Doch aus Theorie wird schnell Praxis, als Annalise und ihre Studenten in einen schrecklichen Mordfall an ihrer Universität verwickelt werden. Keiner von ihnen ahnt, dass dieser Fall ihr Leben für immer verändern wird.

Meinung:
Die Folgen werden von Mal zu Mal packender und mitreißender! 
Die Anwältin Annalise Keating (Viola Davis), spielt ihre Rolle perfekt, als die gefühlskalte und gnadenlose Strafverteidigerin und Jura Professorin. Die 5 Jura Studenten tragen natürlich dazu bei, dass die Serie immer spannender wird.
Und jetzt zum Ende, ich hätte nie erwartet das es ein so schockierendes Staffelfinale geben wird und es war ein echt fieser Cliffhanger.

Das Erscheinungsdatum der 2. Staffel ist leider noch nicht bekannt.

Serien Highlight!


[ 5/ 5 Sterne ]



Kommentare:

  1. Huhu Sandra,

    die Serie kenne ich noch gar nicht. Hört sich sehr interessant an. Fies ist natürlich, wenn die Staffeln immer mit so einem gemeinen Cliffhanger aufhören. Das kenne ich auch: Man möchte unbedingt weiterschauen, kann aber nicht, weil die nächste Staffel noch nicht übersetzt oder noch nicht erhältlich ist. Gemein! ;o)

    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja,

      du sagst es, ich hoffe echt sie erscheint bald! ^^

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen