Donnerstag, März 23, 2017

Rezension zu "Paper Princess" (Band 1) von Erin Watt



Paper - Trilogie
----------------------------------------



Reihe:

  1. Paper Princess - Die Versuchung
  2. Paper Princes - Das Verlangen
  3. Paper Palace - Die Verführung

Klappentext:
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …
(Quelle: Amazon)


Montag, März 06, 2017

Rezension zu "Rock my Heart" von Jamie Shaw




The-Last-Ones-to-Know
----------------------------------------



Reihe:

  1. Rock my Heart
  2. Rock my Body
  3. Rock my Soul

Klappentext:
Feiern, tanzen – einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen – doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen …
(Quelle: Blanvalet)


Freitag, März 03, 2017

Rezension zu "Girl online" von Zoe Sugg




Girl online
----------------------------------------



Reihe:

  1. Girl online
  2. Girl online on Tour
  3. Solo für Girl online

Klappentext:
Unter dem Namen Girl Online schreibt die 15-jährige Penny einen Blog über die täglichen Dramen in der Schule. Über Jungs, über ihre verrückte Familie – und über die Panikattacken, die sie seit einiger Zeit immer wieder bekommt. Außer ihrem besten Freund Elliot weiß niemand, wer die Autorin dieses Blogs ist, dessen Fangemeinde immer größer wird. Im wirklichen Leben sinkt Pennys Fangemeinde dagegen nach einem megapeinlichen Auftritt in der Schule weit unter Null. Da kommt ein Auftrag der Eltern in New York gerade recht. Penny darf mitkommen und trifft den hinreißenden Noah, der Gitarre spielt und in den sie sich sofort verliebt. Die beiden verbringen Weihnachten und ein unvergessliches Silvester zusammen. Doch erst als sie wieder nach Hause kommt, erfährt Penny, dass Noah ihr nicht alles erzählt hat …
(Quelle: Amazon)


Mittwoch, März 01, 2017

Next Reads [Update]

So ich melde mich mal seit einer Weile wieder bei euch, da ich gerade keine Rezension oder sonstige Beiträge für euch bereit habe, habe ich mich gerade kurzerhand dazu entschlossen euch einfach ein kleines Update zu meinem Lesevorhaben zu machen. Die Bücher die ihr unten auf dem Bild sehen könnt, sind sozusagen meine "Next Reads", bzw "Girl Online" habe ich schon so gut wie beendet, also ich werde versuchen morgen die Rezension dazu hochzuladen. Ansonsten höre ich gerade noch das Hörbuch "PS I still love you", aber da bin ich erst am Anfang also kann ich dazu noch nicht wirklich viel zu sagen. ^^


Sobald ich "Girl Online" dann beendet habe, werde ich sofort mit "Rock my Heart" beginnen. Das Buch liegt nun schon seit knapp einen Monat bei mir zu Hause und ich habe es immer noch nicht gelesen, aber durch das Lernen kam ich leider überhaupt nicht zum Lesen. Im Februar habe ich auch nur zwei Bücher gelesen, ich weiß nicht ob euch ein Lesemonat zum Februar interessieren würde, wenn ja dann schreibt es mir einfach unten in Kommentaren. ;) "Last Mistake" hört sich auch total gut an, auf die Geschichte bin ich auch schon seeehr gespannt.

Welches Buch wollt ihr demnächst unbedingt lesen?

Liebe Grüße
Sandra

Donnerstag, Februar 23, 2017

Rezension zu "Camp 21 - Grenzenlos Gefangen" von Rainer Wekwerth





Einzelband
----------------------------------------



Altersempfehlung: 14+

Klappentext:
Mike und Kayla sind in Camp 21 gelandet. Sie kennen sich kaum und mögen sich noch weniger. Durch elektronische Armbänder aneinander gefesselt, ist es ihnen unmöglich, sich aus dem Weg zu gehen. Entfernen sie sich zu weit voneinander, empfangen sie über die Fessel quälende Schmerzimpulse. Während Kayla versucht mit der Situation zurechtzukommen, ahnt Mike, dass im Camp etwas nicht stimmt. Nach einem tödlichen Vorfall gelingt den beiden die Flucht. Doch dies ist erst der Anfang einer atemberaubenden Jagd, denn die Fesseln, die geheimen Experimente und die Liebe zueinander bilden für Mike und Kayla ein gefährliches Netz, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint.
(Quelle: Amazon)