Donnerstag, August 18, 2016

Top Ten Thursday #3



Top Ten Thursday wird von Steffies Buecher-Bloggeria veranstaltet, hier erfährt ihr näheres zu der Aktion. Kurz um, es geht um Bücherlisten.




Das Thema dieser Woche lautet:


Wenn du nur 10 Bücher behalten dürftest welche wären es?


    
    
(Bilder: Amazon)

Kirschroter Sommer: Das war die erste Liebesgeschichte die ich so wirklich gelesen habe und die ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Den zweiten Teil hab ich zwar auch geliebt, aber der erste Teil hat mich in dieses Genre reingezogen und seither liebe ich es!

City of Bones, City of Glass & City of Heavenly Fire: Diese Reihe ist einfach mein zu Hause. Es wird nie eine Reihe geben die Diese ersetzten kann, ich liebe sie so! Ich hab mich für den ersten Band, den dritten Band und den sechsten Band entschieden. Mit City of Bones hat alles angefangen, ich hab das Lesen mit diesem Buch lieben gelernt und bin der Bücherwelt verfallen. Bei City of Glass hab ich jegliche Emotionen gehabt, ich hab geweint, gelacht, war wütend, ... City of Heavenly Fire hab ich vor einem Tag erst beendet und ich werde das Buch niemals vergessen, ich dachte mir soll ich auch ein Buch von der Clockwork-Reihe nehmen, mich aber dagegen entschieden. Denn dieser Band hat alle Charaktere vereint, es war wirklich wir ein Familienzusammentreffen, ich liebe einfach die Welt, die Charaktere und die Atmosphäre.

Selection: Dieses Buch hatte die perfekte Mischung aus Dystopie und Liebesroman, mit Spannung und war einfach zum Dahinschmachten. 

Die Auserwählten, Band 2 & 3: Ich liebe diese Trilogie so! Sie hat so viel Spannung, ist so berührend und hat fantstische Charaktere. Ich weiß noch das ich die Trilogie 2014 zu Weihnachten geschenkt bekommen habe und am ersten Weihnachtstag direkt begonnen habe und innerhalb von sechs Tagen die gesamte Reihe gelesen habe. Ich war von der ersten bis zur letzen Seite gefesselt und will sie nicht mehr missen.

 London Road: Ich weiß schon ich hab ziemlich oft in diesem Post schon "ich liebe" gesagt, aber was soll ich sagen, ich liebe auch dieses Buch. ^^ Das Buch war mit so viel Gefühl geschrieben und so realistisch dargestellt.

Obsidian: Das war der beste Teil der Reihe und hat mich so fasziniert, es hat zwar nach Klischees getrieft, aber es war einfach so toll und irgendwie hat die Autorin es trotzdem geschafft daraus etwas ganz eigenes zu machen.

Die dunkle Prophezeiung (Band 2): Bei dem Buch konnte ich gar nicht mehr aufhören zu lachen! Es hatte so viel Witz und Charme, dass meine Mom auch immer wieder in mein Zimmer herein kam und gefragt hatte was den so lustig sei. ;'D


Jetzt hab ich doch mehr geschrieben als beabsichtigt, falls jemand bis hierhin durchgehalten hat, dann Danke! 


Liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. hey,
    also Pan und City of Bones kann ich auch nachvollziehen! Auch super Reihen! Ich sag ja 10 Bände sind viel zu wenig xD

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Sandra!

    City of Bones hab ich jetzt schon sehr häufig gesehen! Ich selber hab hier nur den ersten Band gelesen, den ich auch gut fand, allerdings hab ich die Reihe nicht weitergelesen. Erst lags irgendwie an der Zeit und mittlerweile hab ich leider das Interesse daran verloren.

    Die Auserwählten Trilogie hab ich gelesen und vor allem der erste Band hat mir richtig gut gefallen, aber für die Liste wäre mir das zuwenig gewesen.
    Die Pan Trilogie hat mir auch nicht so gut gefallen, aber Obsidian fand ich klasse, da fehlen mir aber auch leider noch die Fortsetzungen.

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

    AntwortenLöschen
  3. Hi Sandra, die Auserwählten kenne ich gar nicht, aber covertechnisch wären sie mir im Laden sicher aufgefallen.

    Meine Liste.

    Beste Lesegrüße
    FiktiveWelten

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Auswahl. Würde bei mir wahrscheinlich recht ähnlich aussehen. Nur würde ich zwei Bücher durch einen Harry Potter und einen Percy Jackson Teil ersetzen.

    Liebst, Meike ♥

    AntwortenLöschen
  5. Eine gute Wahl, sowohl Obsidian, als auch "Die Auserwählten" sind wirklich gute Bücher :) LG, Lena von zeilenherzen.blogspot.com

    AntwortenLöschen